Im Badezimmer Überwältigt Und Gefesselt – Teil 2 (Rollenspiel)

So, da sass ich nun. An die Heizung gekettet mit Handschellen. Holt der Typ doch noch ein Halsband und eine Leine raus und legt es mir an. War aber nicht das letzte was er rausgeholt hat. Als nächstes hatte ich seinen Schwanz im Mund. Immer wenn ich aufhören wollte hat er an der Leine gezogen, die brutale Sau. Musste ihm also ordentlich den Schwanz lutschen, bis er mir schliesslich auf meine Titten gespritzt hat. *Rollenspiel*

Kommentar verfassen

Name: (Required)

E-Mail (Required)

Website:

Kommentar: